Mushoku Tensei: Isekai Ittara Honki Dasu

  • Episode 18 - 20


    Sylphi bekommt ein Kind, aber Rudy muss zu seine Vater.... um seine Mutter zu Retten....

    Dort angekommen sind sie auch in das Labyrinth gegangen und habe Roxy gerettet....


    "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."

  • Episode 21


    Schön das es Roxy gut geht, und es geht nach ein paar Tagen wieder ins Labyrinth.....

    Und dank Rudy haben sie auch den Teleporter gefunden......


    "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."

  • Episode 22


    Boah, was für ne.... das ist Hart.....

    Der Kampf gegen die Hydra war heftig, und leider hat es Paul nicht geschaft.....


    Und Zenith ist aufgewacht..... aber sie, heftig.... kann nicht richtig was sagen.....

    Was für ein Mist, das wird heftig...... ohhh man


    "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."

  • Episode 23


    Es geht nach Hause..... und Rudy fährt zweigleisig.....

    Mal schauen wie das gespräch mit Sylphi wird.....


    "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."

  • Der hier ist ja jetzt fertig. Gehe - wie erwartet - mit 8/10 (gut). Die andern Hauptstaffeln bzw. -hälften habe ich mit 9/10 bewertet und die einzelnen Episoden warn 8er. Trotz Schulsetting fand ich die erste Hälfte doch besser - es war so schlecht ja nicht umgesetzt.


    Hier in zweiter Hälfte merkte man doch einigen Rückgang bei bestimmten Dingen ... wo es nachgelassen hat. Opening/Ending nicht mehr so unique (glaub vorher warn ja teils oft eigene Szenen je Episode) und die Musik wirkte weniger überwältigend.


    Dazu hier eher nervige SoL-Momente - war störender als die Schule an sich: Heiraten, Harem - da zu viel Zeit darauf. Das Abenteuer wirkte auch eher wie so ein Zwischending - nix großes Weltbewegendes. Drama um Paul wirkte weniger dramatisch als es vielleicht wirken sollte.


    Die Endepisode und der letzte Dialog und als Rudi nochmal über sein eigenes Verhalten und seine Reife (und sein voriges Leben) reflektierte - warn aber gut. Das stabilisierte die Sache nochmal etwas, so dass ich natürlich bei der nächsten Staffel auch wieder mit dabei bin. Hoffe aber auf etwas anderen/interessanteren Plot bevor die nächste Frau zum Harem dazustößt.

  • Episode 24 (Ende)


    Nun ja über zwei Ehefrauen sage ich jetzt nichts.....

    Traurig war es aber als die Kinder es erfahren haben wir Paul verstorben ist......


    "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."