Plauderthread 2.0.1

  • Finds funny - wie Japan genau 2:1 gegen die gewinnt ... die gegen Costa Rica gewonnen haben. Selber aber gegen Costa Rica verloren. :D Ansonsten: Die Pressestimmen dürften wieder lustig sein. Später eventuell noch was bei LIDL einkaufen und im Vorbeigehen auf die Schlagzeile der BILD gucken. Zumindest dann den Rest der Vorweihnachtszeit Ruhe, hier in Deutschland. (Wobei ja eh weniger guckten, weil es wohl nicht so schön ist im Winter - und wegen Katar/Menschenrechten.)


    Die Reporter haben wohl nachm Spiel die Spieler ständig gefragt, ob wütend auf Spanien (Spanien hätte sich nicht genug angestrengt, wobei auch ein Tor etwas strittig war, weil der Ball aufm TV-Bild so aussah als wäre er davor im Aus) ... dabei lag es ja an Deutschland die vorher hätten in andern Spielen gewinnen können. Aber sicher nicht leicht, danach dann ein Interview zu geben - in so ner Situation.

  • Japan ist weiter in der WM. Das ist ja mal cool. Wenn die jetzt noch Weltmeister werden. Dann gibts bestimmt eine neue Staffel Tsubasa wie er Weltmeister wird.

    Es ist umso witziger, weil aktuell Blue Lock läuft und das Konzept der Serie auf genau das abzielt. Der Mangaka hat glaube ich sogar das Trikot der Japaner mitdesignt. Anlässlich des Sieges gab es dann auch schöne Zeichnungen vom ihm. THE BLUE LOCK iS REAL! ... oder so ähnlich.


    Vorgestern kam dann der zweite Trailer zum Mario Movie und er sieht meiner Meinung nach noch schlimmer aus als der Erste. Peachs Design ist absolut grässlich und ich finde generell geht der Humor komplett an dem vorbei was den Charme von Mario ausmacht. Sei's drum, die japanische Synchro ist dafür richtig gut. Sie haben deadass Mamoru Miyano (Okabe, Light Yagami) als den Sprecher von Mario gewählt. Das hat vermutlich noch nie jemand gesagt, aber Mario hört sich verdammt sexy an.

    Als wäre es das nicht genug wurde nun auch noch der erste Trailer zur Realverfilmung von Saint Seiya veröffentlicht.

    Oh boy, Dragonball Evolution 2.0. Man übertreibt es sowieso im Moment mit den Realverfilmungen von Anime und Games. Bisher hatte noch keiner von ihnen einen Erfolg und dennoch versuchen sie es immer wieder. Noch haben wir nichts zum Gundam, One Piece und Yu Yu Hakusho Realfilm gesehen, aber ich befürchte schlimmes.

  • Dieses scheiß Warnding, ey. :D Im LIDL beim Einkaufen gewesen und da ging es an - obwohl alles auf lautlos gestellt. Aber noch bei anderen die dann das Problem hatten: Nich abschaltbar. (Habe Handy ausgemacht.) Hängt aber sicher auch von der Implementierung am jeweiligen Gerät ab. Nach paar Minuten wieder eingeschaltet ... und SMS war keine da. Aber so eine Popup-Nachricht zum Wegklicken/Bestätigen. (Der Signalton kam dann nochmal und nach Bestätigung ging es weg. Habs gar nich gelesen, weil ja eh nur Probe - bekanntlich.)


    Wenn dieses Ding zum Lesen/Wegklicken mal nur direkt gekommen wäre bei meinem China-Handy ...
    Aber positiv: Dass überhaupt was angeht, auch wo alles (bis auf LED-Singlal bei Benachrichtigungen) sonst bei mir stumm geschaltet war. Besser als die NINA-App die irgendwie auch manchmal erst verzögert (trotz aller Hintergrunderlaubnisberechtigungen) die Warnung wirft.

  • Bei uns hat es erst mal die Sirene zerlegt. Die Entwarnung lief nur kurz an. Dann war ruhe. Lach


    Aber was nützt es per Smartphone zu Warnen. Wenn das Funknetz ausfällt? Der Schutz und die Stromversorgung davon muss auch besser werden. Lach


    Und in Baden-Württemberg muss Strom gespart werden. Da läuft was schief bei der Energie Wende. Und das obwohl da die Grünen was zu sagen haben. Nah hoffentlich ändern sich jetzt die Rahmenbedingungen endlich mal. Das es sich lohnt darin zu investieren und das auch Sinnvoll ist. Das sollen endlich mal Leute mit Technischen Sachverstand machen. Und keine Ideologen.


    Und findet ihr auch das Animes und Mangas Rassistisch sind? Wenn die WOK jetzt schon die Mathematik für Rassistisch halten. Oh Gott das hatten wir doch schon mal mit der Religion. Das die Ideologie das Denken Verbieten will. Und da kommt der Mist wieder.

  • Ich hab keine Ahnung wie jemand so narzisstisch sein. Musk verschwendet nicht mal eine Sekunde daran zu denken, dass ihn Leute eventuell nicht leiden könnten. Zuletzt hatte er in einer Fernsehshow einen Auftritt und wurde von den Zuschauern ausgebuht. Das hat ihn total überrascht, genauso wie jetzt die Abstimmung. So witzig das ganze auch sein mag, seine Übernahme hatte leider auch dazu geführt, dass sich Hassnachrichten gegen Minderheiten bzw. Rassismus auf der Seite verdoppelt haben. Er spricht zwar von Meinungsfreiheit, löscht aber Nachrichten von Kritikern. Natürlich bekommt er deswegen Zuspruch von rechts und scheint immer mehr auf diese Schiene auszurutschen. Er ist wirklich ein großes und viel zu reiches Baby.

  • Ja. Das ist ziemlich weird - wenn, dann sollte man komplette Meinungsfreiheit haben. Oder klare Spielregeln - die für alle gleich gelten. Nicht willkürlich so wie es einem selber gut passt. Vielleicht sollte er auch nur noch in Fernsehshows gehen bei denen als Zuschauer nur Abonennten von Twitter (für den blauen Haken) zugelassen werden. :D Das hatte er ja auch ins Gespräch gebracht, weil welche ihn auf die Idee brachten (gut wäre er bestimmt auch selber draufgekommen) dass die Abstimmung hätte manipuliert sein können. :D


    Edit: Fand Steve Ballmer vom Microsoft sehr cool, damals. (Auch die lustigen Videos auf YouTube, wo er gut "abgeht", weshalb er "Monkey Boy" genannt wird/wurde.) Der hatte auch nicht immer die besten Entscheidungen für Microsoft. Aber er war cool drauf - und konnte Leute motivieren. Musk ist einfach nur ... "amüsant, weil er so dämlich wirkt". Eher wohl zufällig - seine Erfolge. Mitarbeiter sind ja auch wichtig ... und da scheint er nich so darauf bedacht zu sein, sich gute Leute zu erhalten. Vielleicht wird Twitter tatsächlich noch irgendwie zu sowas, wo nur noch die Rechten bleiben - ein paar auch zahlen für blaue Haken. Die großen Werbepartner aber weg - und in manchen Staaten blockiert oder aus den App Stores raus. Dann wäre das ein Verlustgeschäft, wenn der Wert extrem sinkt.


    Aber er wird es sich sicher irgendwie trotzdem schön reden und den andern die Schuld geben, die seine Genialität nicht verstehen, angeblich. :D