Olympische Winterspiele in Pyeongchang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na, just figure skating. Ich habe nur noch kP wo man das Spektakel gucken kann. Läuft da was auf ARD oder so?
      "Everyone has so much to say. They talk talk talk their lives away. Don't even hesitate." RHCP

      "One thing that is clear it's all down hill from here." QotSA
    • srsly, guckt das tatsächlich jemand? :D:

      Gibt glaub ich nichts langweiligeres als olympische Winterspiele :huh:


      Nachi schrieb:

      Na, just figure skating. Ich habe nur noch kP wo man das Spektakel gucken kann. Läuft da was auf ARD oder so?
      Ja, ARD, ZDF und Eurosport.

      Adler fliegen vielleicht hoch, aber Wiesel werden nicht in Düsentriebwerke eingesogen!
    • Nice! Dann kann ich's ja tatsächlich gucken :D
      "Everyone has so much to say. They talk talk talk their lives away. Don't even hesitate." RHCP

      "One thing that is clear it's all down hill from here." QotSA
    • Talla ist ein Kenner.

      Bei den Sommerspielen interessiert mich außer Tennis nichts. Im Winter dagegen interessieren mich Ski, Biathlon, Curling, Skispringen und Eishockey. Da ist viel für mich dabei. Leider hausen die Kimchis in einer beschissenen Zeitzone.
    • Ich werde wohl auch relativ wenig gucken. Die Zeitverschiebung ist dieses Mal leider auch sehr suboptimal (+8 Stunden).
      Den ein oder anderen spannenden Wettbewerb werde ich mir dann schon geben. Abfahrt bzw. Super G der Männer gucke ich wohl, Biathlon noch.
      Aber glaube auch, dass es für die deutsche Mannschaft ein sehr maues Ergebnis sein wird.
    • Konakona schrieb:

      Talla ist ein Kenner.

      Bei den Sommerspielen interessiert mich außer Tennis nichts. Im Winter dagegen interessieren mich Ski, Biathlon, Curling, Skispringen und Eishockey. Da ist viel für mich dabei. Leider hausen die Kimchis in einer beschissenen Zeitzone.
      Ach was, bei Sommer gibt's coole Sachen wie Fuppes, Basketball, Tennis, Tischtennis, Boxen, Handball, Beachvolleyball und demnächst sogar Skateboarden.

      Alles spannender als so Rentnerfavoriten wie Biathlon oder Curling :sleeping:
      Hab nie verstanden was manche an Biathlon finden. Da watscheln paar Leute durchn Schnee und geben dann paar Schüsse mitm Gewehr ab. Zum zugucken mit das langweiligste was es gibt ?(

      Einzig Eishockey ist bei den Winterspielen einigermaßen interessant.

      Adler fliegen vielleicht hoch, aber Wiesel werden nicht in Düsentriebwerke eingesogen!
    • Fußball ist mit literal whos, Tennis nannte ich selbst, Boxen ist wirklich ganz kuhl, das stimmt, aber die ganzen anderen Ballsportarten mag ich nicht. Und der ganze Ausdauersport im Sommer ist auch brain dead, darum schaue ich auch im Winter kein Langlauf. Dröge zum Zusehen, dazu betrügt es sich da mit Doping am leichtesten.
    • Fußball ist schon bei den Profis unprofessionell genug, da brauch man die Kiddies nicht. Basketball, Olympia-Boxen (rofl), Handball......gähn, kann ich gleich die Hubbel an der Raufasertapete zählen. Als alter judo-ka muss ich auch immer kotzen. Diese Nilpferde, die wie bei den meisten Kampfsportarten bei Olympia zu 80% auf nicht-verlieren, statt gewinnen kämpfen.
      Tennis interessiert auch kaum einen, spielen mit gezogener Handbremse, Tischtennis ist zu belanglos. Und diese ganzen nutzlosen Sportrichtungen, die sich irgendein Spinner ausgedacht hat. Und Leichtathletik ist sowieso Latte.

      Das Beste im Sommer ist einfach Springreiten, wegen des Kommentators und Beachvolleyball wegen der Schlampen.

      Biathlon ist auch uninteressant, aber Eishockey, sowieso mit die beste Mannschaftssportart, Bob, Abfahrten, Snowboard, Curling, Wett-Schneepinkeln, Wok, Schneeballschlachten. Gibt nix besseres.
    • Konakona schrieb:

      Leider hausen die Kimchis in einer beschissenen Zeitzone.
      Macht nicht diesen!

      Ich freue mich auf die Winterspiele und bevorzuge sie, aus eben genannten Gründen der beiden Herrschaften, mehr als die Sommerspiele. Ob ich nach Pyeongchang selbst reise bleibt offen. Aber ich denke eher nicht, keine Zeit und das Event ist es mir nicht Wert. Kimchi gibt's ausserdem auch hier.
      해를 찬양하다
    • Eröffnungsfeier war wieder sehr nice. Solche Shows mag ich einfach, waren wieder tolle Bilder. Das war für mich schon das Highlight der Spiele. Werde wohl nur Eishockey und vielleicht Curling verfolgen. Der Rest ist einfach uninteressant für mich.
    • Shaun White ist so ne typische US-Story. Sowas lieben die Amis...from Zero to Hero to Zero to Hero again! Dass mit seiner Verletzung und dieser Goldmedaille ist ja das absolute i-Tüpfelchen. Und der Typ hat noch andere Pläne...irgendwie schon auch cool.
      Ansonsten ja doch reichlich Medaillen für die Deutschen.
    Lädt...