Kaze ga Tsuyoku Fuiteiru

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • War klar, dass da nichts Ernstes passiert - nachdem man vorher schon mal so ne Situation hatte und der Anime klarmachte, dass es nicht so dramatisch wird. War ziemlich knapp - und nur bei billigen Shounen würde das Team auch noch den Hakone gewinnen. Hier wäre es maximal noch ein realistisches Ziel, nicht Letzte zu werden. Haiji motiviert halt gern - berechtigt, dass die Zwillinge auch mal sich Gedanken drüber machen. Aber sie sollten (hoffe ich) trotzdem voll bei der Sache sein und es schon als realistischen Erfolg feiern, überhaupt dabei zu sein.

      Mal gucken, ob man das klärt und wie die Episoden ihre Prioritäten ab jetzt setzen. Das eigentliche Rennen wird auch mehr als 1 Episode haben. Vielleicht auch 1 oder mehrere Episoden danach. Und bis dahin noch Training und Gespräche.
    • Luthan schrieb:

      Mal gucken, ob man das klärt und wie die Episoden ihre Prioritäten ab jetzt setzen. Das eigentliche Rennen wird auch mehr als 1 Episode haben. Vielleicht auch 1 oder mehrere Episoden danach. Und bis dahin noch Training und Gespräche.
      Das ist nun die große Frage. Insgesamt sind es 23 Episoden, wir haben nur 16 Folgen hinter uns. 7 Folgen bleiben noch und ein paar Themen gibt es noch zu klären. Zeigt man da dann wirklich das Rennen selbst? Eigentlich schon, weil man den "Übergegner" gezeigt hat. Aber vielleicht teasert man es auch nur wenig an...aber mal abgesehen davon sah das Rennen in der letzten Episode nicht allzu berauschend aus...dann lieber nur Highlights und 2 tolle Episoden zum Rennen...
    • Episode 17
      Okay...sie sind die Strecke abgefahren. Das ist schon mal ein sehr gutes Zeichen, dass wir das Rennen auch sehr lange sehen werden, denn sie haben ja auch schon neuralgische Punkte angesprochen. Die werden dann demnach auch alle gezeigt. Und dadurch, dass die 10 besten Mannschaften im darauffolgenden Jahr einen Startplatz bekommen, ist das Ziel für den Hakone auch klar. Finde ich super, dass es so einfach gelöst wurde und dennoch eine Herausforderung ist...und es gibt ja noch die Privatduelle! Und nächste Woche soll es schon losgehen?? :O

      Musa is love btw!
    • Neu

      An sich ganz nett, aber ich verstehe das Problem der Zwillinge nicht bzw. finde es seltsam. Es sollte von vorne rein klar sein, dass sie nicht Erster werden können gegen Gegner, die schon Jahre lang Laufsport betreiben. Es war am Anfang ja schon überhaupt eine große Schwierigkeit, die Qualifikation zu schaffen.

      Einzelne Rennen werden dann nochmal ganz cool. Da kann man sich in den jeweiligen Streckenabschnitten dann ganz einer Person widmen.
    Lädt...