Seishun Buta Yarou wa Bunny Girl Senpai no Yume wo Minai (Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    In den Threads Project ASS 2 und Project Advent S+ haben unsere Nutzer sich dafür entschieden, gemeinsam an jedem Adventssonntag einen Animefilm zu schauen und ihn dann gemeinsam in einem dafür vorgesehen Thread zu besprechen.

    Der erste Anime für diesen Sonntag ist Hirune-hime - in Deutschland veröffentlicht unter dem Namen Ancien und das magische Königreich. Den Thread dazu findet ihr hier!. Viel Spaß beim Schauen!

    • Folge 10


      Zum Glück wurde dieser Geschwistertausch schnell abgehandelt und es kann jetzt mit Kaede weitergehen, die sich entschließt wieder zur Schule zu gehen, ob sie in 3 Folgen wohl noch alles abschließen können?
    • Neu

      Ep. 11
      Mir gefällt's weit besser, wenn die Thematik um Shoko nebenbei erzählt wird und nicht einfach wie zuvor komplett unter den Tisch fällt. Mit Kaedes Darstellung muss man leben, gibt aber auf jeden Fall Abzug. Mir fällt auch wieder auf, dass jede von Sakutas Überlegungen richtig ist. Leider recht monoton. Witzig fand ich es, dass er Mai von Shoko nichts erzählen will (wg. first love) aber bei Tomoe den Freund spielt.

      @Usopp Fan
      Es wurde zum Start dieser Serie auch ein für 2019 erscheinender Anime-Movie, der die Serie fortsetzen bzw. die Volumes 6+7 der Lightnovel adaptieren wird, angekündigt. D. h. also letztlich wird der Movie ~5 weitere Folgen bringen. Die Serie kann daher auch mit einem Cliffhanger für den nächsten Arc (vermutlich ein Shoko-Arc im Movie, da für das Finale der Serie der Fokus auf Kaede liegt) enden. Nichtsdestotrotz brauchte es keine Tomoe und Mai-Schwester. Kein bisschen Plot Relevanz.
    • Neu

      Folge 11

      Das Kaede wie so ein heftiger Hikikomori dargestellt wird finde ich schon grenzwertig und das dafür das PS verantwortlich sein soll, noch schlimmer. Jetzt hat sie auch noch ihr Gedächnis verloren und erkennt ihre Sandkastenfreundin nicht mehr, was ein Drama.

      vide schrieb:

      Ep. 11
      Mir gefällt's weit besser, wenn die Thematik um Shoko nebenbei erzählt wird und nicht einfach wie zuvor komplett unter den Tisch fällt. Mit Kaedes Darstellung muss man leben, gibt aber auf jeden Fall Abzug. Mir fällt auch wieder auf, dass jede von Sakutas Überlegungen richtig ist. Leider recht monoton. Witzig fand ich es, dass er Mai von Shoko nichts erzählen will (wg. first love) aber bei Tomoe den Freund spielt.

      @Usopp Fan
      Es wurde zum Start dieser Serie auch ein für 2019 erscheinender Anime-Movie, der die Serie fortsetzen bzw. die Volumes 6+7 der Lightnovel adaptieren wird, angekündigt. D. h. also letztlich wird der Movie ~5 weitere Folgen bringen. Die Serie kann daher auch mit einem Cliffhanger für den nächsten Arc (vermutlich ein Shoko-Arc im Movie, da für das Finale der Serie der Fokus auf Kaede liegt) enden. Nichtsdestotrotz brauchte es keine Tomoe und Mai-Schwester. Kein bisschen Plot Relevanz.
      AH ok, also wird es wohl keinen richtigen Abschluss geben, dass ist wirklich schade, ich hasse es wenn Animes in Filmen fortgeführt werden.
    • Neu

      Die Light Novel läuft ja auch noch (bei der ich mich frag, ob später noch mehr Figuren dazukommen).

      Ich kann Kaede wenig abgewinnen. Sie ist schon zu übertrieben auf niedlich getrimmt. Ich finde es immer befremdlich, wenn Figuren von sich in der dritten Person sprechen. Die Szenen mit Mai waren aber wieder gut.
    • Neu

      Episode 11

      Ich freu mich richtig für Kaede das sie immer mehr fortschritte macht.....
      Auch schön wie alle mit helfen gerade Mai hilft sehr......

      Heftig war das ende als eine ehmalige Freundin von Kaede sie trift, und Sakuta eine weiter Info raus gibt......
      Das Kaede ihre Gedächtnis verloren hat, das kam unerwartet.....
      Auch gab es eine kleine Meldung in richtung Shouko......

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    Lädt...