Pet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen





    • Story

      Die Geschichte dreht sich um Menschen, die die Fähigkeit besitzen, die Köpfe anderer Menschen zu infiltrieren und ihre Erinnerungen zu manipulieren. Ihre Kräfte wurden ursprünglich in der Unterwelt benutzt, um bestimmte Vorfälle, Ermordungen und andere Taten zu vertuschen. Diese Kräfte können nicht nur den Geist anderer Menschen zerstören, sondern gleichzeitig auch die Herzen der Benutzer verderben. Die Benutzer der Fähigkeit müssen ihre zerbrechlichen und unsicheren Herzen schützen, in dem sie sich aneinander binden. Sie werden aus Angst und Hass »Pets« genannt. ~Anime2you


      Japanese Staff


      Studio: Geno Studio


      Series Composition: Sadayuki Murai

      Director: Takahiro Oomori

      Character Design: Junichi Hayama


      Genre: Seinen, Mystery, Drama, Fantasy

      Folgen: 13

      Start:06.01.2020

      Vorlage: Manga


      Charakter

      Hiroki
      Tsukasa
      Satoru
      Hayashi

      Katsuragi
      Jin
      Ron
      President



      PV



    • Die erste Episode war doch recht vielversprechend. So ist das OP schon mal toll - bekannter Sänger den man schon von Psycho pass kennt. Aber auch das Setting/Thematik kommen viel angenehmer rüber als bei ID:Invaded. Keine fancy Welten über die man was präsentiert, sondern stinknormal die veränderte Wahrnehmung. (Auch nich mal für den Zuschauer so gut erkennbar die Unterschiede - was es spannender machen kann, mitzurätseln.) Ich geh davon aus, dass die 2-3 Jahre seit denen der eine auf Bali war (angeblich) gar nich in der Zeitspanne existierten. Also nich nur die Ausrede sondern auch die Zeitspanne falsch war. Da diese "Crusher" ja schon beim jetzigen "Opfer" einquartiert waren und somit schon länger ihn manipulierten vermutlich.

      Dass es wohl aus Sicht der Mafia (so wirkte zumindest der Boss) ist, ist auch mal was anderes.
    • Episode 1 + 2

      Also diese Idee Erinnerungen von anderen verändern zu können, ohne das es der andere merkt, ist verdammt cool und ich denke daraus könnte man was gutes machen.

      Das sie diesen Typen nicht töten wollten, hat die beiden Hauptcharakter auch sehr sympathisch gemacht.
      Das sie für die Mafia arbeiten ist aber nicht so cool, ich hoffe sie können mit ihren Fähigkeiten auch noch gutes vollbringen.
    • Folge 3-6

      Dieser Anime ist alles andere als einfach zu verstehen, die Thematik ist schon sehr abgefahren. Dieses hin und her des manipulieren ist zwar interessant, trotzdem weiß man nicht so recht was jetzt das Ziel der Organisation ist.
    Lädt...