Runde 292: Runde 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Runde 292: Runde 3



      Habt ihr geglaubt, dass er wegen seines Namens und der Anspielung was zu verbergen hat? Er war doch von Anfang an ehrlich, dass es ihn um seinen Profit geht. Und das war auch alles. Mit diesem Wissen war er jemand, der berechenbar ist und keine Gefahr darstellt. Der Name hat seine Anspielung kaum verborgen und ich habe ihn nur als Bait genutzt. Bei Linda wurde ich komplett durchschaut, denn bei ihr hatte ausnahmslos jeder den richtigen Riecher. Ihr Name leitet sich von einer Spielfigur ab, die ominöse Artefakte sammelt, aber dabei nichts böseres im Schilde führt trotz der Zwielichtigkeit dieser Gegenstände. Linda ist nun in der Lage den Galgen zu untersuchen und stellt seltsame Anomalien in Zeit und Raum fest. Um weiteres festzustellen, entscheidet sie sich noch länger im Dorf zu bleiben, bis der Galgen wieder benutzt wird.

      Rainer Tsuvals Präsenz ist reiner Zufall. Linda und er haben den gleichen Lehrmeister und eigentlich wäre jemand anderes an seiner Stelle mitgekommen, doch durch plötzliches Krank werden dieser Person hat Rainer diese ersetzt. Das hat sich auch erst am selben Morgen ergeben und folglich konnte er unmöglich etwas niederträchtiges geplant haben!

      Auf die Bedeutung des Namens von Marianna von Esaweiss ist allerdings niemand gekommen. Wenn man den Namen rückwärst liest, erhält man Ssiewase, was seltsam klingt, aber die Endung kommt allen Düsterwäldlern vertraut vor. Es gibt eine alte Schreibweise des Namens Esaweiss, die genauso ausgesprochen wird: Esawaihs. Liest man diesen rückwärts, dann ... kommt dabei Shiawase heraus! Jeder weiß, dass Shiawase immer Wolf ist und Marianne wollte vor der Dämmerung fertig werden, denn wenn jemand sie bei der Verwandlung gesehen hätte, hätte man sie schnell ausschalten können. So aber konnte sie sich nachts unbemerkt an die Bewohner heranmachen und zwei ihrer Bewohner zerfetzen. Natürlich hat sie vorher Kameras aufgestellt, um die Grausamkeit aufzunehmen. Sowas bringt schließlich jede Menge Klicks! Hätte Airs Intuition doch nur mehr Anklang bei den Bewohnern gefunden …

      Maf war deswegen so nah, weil er die Namen gespiegelt statt rückwärts gelesen hat. Zumindest Bobs Namen. Bob rückwärts heißt Bob, was ein Hinweis darauf ist, dass er tatsächlich nichts zu verbergen hat! Bob ist nur aus Langeweile mitgekommen, weil er nichts zu tun hatte und die Gruppe konnte ihn nicht loswerden!

      Damit steht es 0:2. Können die Bürger das Wunder der Kickers vollbringen und diesen Rückstand aufholen? Oder werden sie gnadenlos untergehen?

      Dieses Mal gibt es Steckbriefe von Leuten, die ins Düsterreich einwandern wollen. Ihr könnt nach den jüngsten Todesfällen gut neue Einwohner gebrauchen, denn das Mysterium des Galgen ist noch lange nicht geklärt und im Düsterwald war schließlich auch mal mehr los. Bei welcher Beschreibung würdet ihr am ehesten jemanden vermuten, der mit euch nur Schabernack oder Schlimmeres treiben will? Wie ihr wisst, könnt ihr nicht immer von harmlosen Streichen ausgehen! Vier davon werden bei euch einziehen. Welchen lehnt ihr ab?

      Torben Mueller, 22, männlich, liiert
      • Überlegt mit seiner Geliebten Schluss zu machen
      • Selbst ernannter Feminist
      • Sein Haar ist sein ganzer Stolz
      • Reitet gerne im Morgengrauen
      • Zeigt Frauen gerne seine Lanzensammlung

      Friedhelm Kreiss, 19, männlich, ledig
      • Der Wald ist sein Leben
      • Großer Tierfreund
      • Ist schnell zu Fuß
      • Döst liebend gerne am Tage vor sich hin
      • Schläft gerne unter freiem Himmelszelt

      Wilma Gartenberg, 20, weiblich, ledig
      • Professionelle Jägerin
      • Nimmt gerne an Pferderennen teil
      • Schnitzt gerne Figuren aus Holz
      • Ist immer für ein Grillfest zu haben
      • Verurteilt sämtlichen Aberglauben

      Nora Lissingen, 24, weiblich, verliebt
      • Bastelt gerne an absurden Erfindungen herum
      • Ist selten pünktlich
      • Ist von braunem Haar besonders angetan
      • Träumt vom Fliegen
      • Heimliches Backtalent

      Tiandra von Warsteiner, 22, weiblich, ledig
      • Scheut sich etwas als Adelige in den Düsterwald zu ziehen
      • Nimmt sich viel zu Herzen
      • Hat nachts mysteriöse Träume
      • Eine kleine Naschkatze
      • Hat kein gutes Verhältnis zu ihrer Familie

      Dieses Mal sind die Namen rein aus meiner Laune heraus entstanden.
    • So lob ich mir die Aufklärungen, das geht langsam gut in Yui Richtung, sehr gut :D

      Torben ist liiert, nennt sich Feminist, will Schluss machen und zeigt gerne Frauen seine Lanzen. Das passt mir nicht gut genug zusammen. Der ist bestimmt Gigolo.

      Friedhelm ist obvious Wolf, ja. Aber wir sollen jemanden suchen der Schabernack treibt. Das tut ein Wolf aber nicht. Der isst nur Menschen. Also ist der safe.

      Zu Wilma fällt mir nix ein. Aber die Verurteilung von Aberglaube macht sympathisch. Mhhh Sympa? Vielleicht ist sie die böse!

      Nora ist verliebt. Fragt sich in wen. Da steht von brauenm Haar angetan. Also steht sie wahrscheinlich auf Tiandra. Wenn das so ist ist sie nur wegen ihr hier und hat nichts böses vor.

      Tiandra: Warsteiner. Alk. Safe.
    • Die Idee mit den Anspielungen auf Rollen finde ich gut. Erst dachte ich auch, dass Friedhelm einfach Bait ist. Tiandra wirkt auch wie ein Wolf auf mich.
      Wilma als Sympa sehe ich nicht.
      Nora, verliebt -> braunes Haar -> Tiandra gefällt mir. Besonders weil Eli leitet und Yuri die einzig wahre Liebe ist.
      Tiandra wirkt auch krass wie ein Wolf.

      Wegen 'Schabernack' dachte ich an den guten alten Amthor. Aber ich finde kein Bezug dazu.

      Ich finde es interessant, dass es Bullet Points sind. Ich dachte an sowas wie "Der erste Buchstabe jedes Bullet Points ist ein Hinweis", aber ich konnte nichts erkennen.
    • Ich erinnere mal daran, dass es Schabernach ODER Schlimmeres im Eingangsbeitrag heißt. Versteift euch nicht zu sehr auf das eine, sondern behaltet beides im Auge! (ob euch das jetzt hilft, ist eine andere Frage)
    • Nora ist ein Backtalent und steht auf braune Haare. Tiandra hat braune Haare und ist eine Naschkatze. Wenn die nicht zusammen sind.
      Ich dachte immer es geht um Werwölfe die tagsüber so tun als wären sie normale Dudes? Haben wir für Friedhelms Beschreibung nicht eine andere Rolle? Er ist entweder ein typischer Villan der den ganzen Tag faul ist um sich nach seinem Nickerchen aufzuraffen um alle umzubringen oder ist tatsächlich ein fauler Hund.
      Am meisten Angst hab ich immo vor der guten Gartenberg. Grillfeste?
    • Ich wähle Torben. Für mich passt er irgendwie nicht rein.

      Friedhelm: Wolf
      Wilma: Jäger
      Nora: Verliebt in Tiandra
      Tiandra: Seher

      Torben könnte Gigolo oder sowas sein. Aber irgendwie passt eine Beschreibung zu gar nichts und Feminist + zeigt gerne seine 'Lanzen' finde ich komisch.
    • Torben ist vermutlich nur unsympatisch. Da er selbst ernannter Feminist ist, hälz er sich bestimmt für einen Frauenversteher.

      Friedhelm finde ich zu offensichtlich und es ist schon erwähnt worden, dass etwas mehr als nur ein Wolf gesucht wird.

      Zu Wilma und Tiandra kann ich keinen Bezug aufbauen. Dagegen hat Nora viel Potenzial für Schabernack oder Schlimmeres, wenn sie mehr als nur Flugapparate baut. Ihr Hobby sorgt natürlich auch dafür, dass sie selten ausgeschlafen und daher oft unpünktlich ist. Sie kann dadurch allerdings auch mit Leichtigkeit zwei Gesichter haben.
    • Wilma ist die Einzige die keine gemütlich/passive Eigenschaften hat.
      Torben ist eigentlich nur an Weibern und seinen Haaren interessiert
      Friedhelm döst gern vor sich hin.
      Norsa will eigentlich nur basteln und ist traurig dass moch kein Föhn erfunden wurde denn sie sich in die Hose stecken kann.
      Und Tiandra nimmt sie viel zu herzen wirkt wie ein empathischer Mensch.(man könnte das aber auch negativ auffassen)
      Ka was.man draus genau machen kann aber das ist mir so aufgefallen
    • Also wenn man sich mal die Zeit nimmt, das alles zu lesen, dann ist doch eigentlich Friedhelm klar der Wolf. Tiandra kann man auch als Seherin interpretieren,

      Aber bei Friedhelm: Tierfreund, der gerne unter freiem Himmel schläft und am Tage döst (weil nachts unterwegs...)

      Ich seh auch grad, dass air das eigentlich schon alles klar aufgelistet hatte xD
    Lädt...