Uzaki-chan wa Asobitai!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uzaki-chan wa Asobitai!


      Uzaki-chan wa Asobitai!
      宇崎ちゃんは遊びたい!

      Story

      Im Mittelpunkt der Geschichte steht der introvertierte Student Shinichi, der sich nach nichts mehr sehnt als nach einem geregelten, ruhigen Alltag.
      Seine wohlgewachsene Kommilitonin Uzaki macht ihm dabei jedoch einen gewaltigen Strich durch die Rechnung, denn ihre lebensfrohe Ader und offensichtliche Zuneigung stellen sein Leben immer wieder auf den Kopf und sorgen für allerlei verrückte Geschichten.
      ~ninotaku.de

      Japanese Staff

      Produktionsstudio: ENGI

      Direction: Kazuya Miura
      Drehbuch: Takashi Aoshima
      Chara-Design: Manabu Kurihara

      Webseite: uzakichan.com

      Informationen

      Genre: Romantische Komödie
      Nebengenres: Alltagsleben, Ecchi, Komödie, Romanze
      Tags: Gegenwart, Universität

      Adaptiert: Manga

      Anzahl der Folgen: 12

      Start am 10.07.2020

      Opening Theme:
      "Nadame Sukashi Negotiation (なだめスかし Negotiation)" von Kano and Uzaki-chan (Naomi Oozora)

      Ending Theme:
      noch nicht bekannt.....

      Japanese Cast

      Hana Uzaki
      CV: Naomi Oozora
      Shinichi Sakurai
      CV: Kenji Akabane


      Ami Asai
      CV: Ayana Taketatsu
      Itsuhito Sakaki
      CV: Tomoya Takagi
      Kuso
      CV: Nya nya
      Tsuki Uzaki
      CV: Saori Hayami
      Akihiko Asai
      CV: Yousuke Akimoto


      PV


      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 1

      Eine gute Einstigsfolge, die zwei finde ich schon mal sehr Sympathisch.....
      Auch bin ich auf Hintergrundinfos schon gespannt, gab ja ein paar szenen in die Vergangenheit.....
      Und ich bin gespannt wie es mit den beiden weiter geht..... ach und ich finde die Katze gruselig......

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 2

      Ja herrlich die zwei...... gab ein paa lustige Momente.....
      Auch wurde ein neuer Charakter vorgestellt, der innhaber eines Cafes, Akihiko....

      Und Chef von Shinichi, der es liebt leute zu beobachten..... na da hat er ja zwei gefunden.....
      Bin gespannt wie es mit den beiden weiter geht.....^^

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Etwas verzögert mit den ersten beiden Eoisoden abgeschlossen und positiv überrascht.
      Der Stil ist recht unbeschwert. Wodurch man sich entspannt zurücklehnen kann, während man berieselt wird. Das Café hat diese Mentalität zusätzlich verstärkt. Sowas habe fehlte momentan in meiner Liste, also werde ich auch die nächsten Episoden sehen.
    • Episode 3

      Eine schöne Folge, zum einen wurd Ami vorgestellt die Tochter des Cafe's......
      Schön war wie liebevoll sich Hana um Shinichi gekümmert hat.....
      Und wie sich Hana gefreut hat als er sie mit den Vornamen angeredet hat......

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Der Anime ist ziemlich lustig.

      Eine typische Gag-Romanze mit gehässigem Mädchen, wie sie derzeit angesagt sind, und einem etwas abseits stehenden männlichen Part. Besonders die Familie vom Cafe gefällt mir doch sehr, so wie beide ihren Spaß an den Verwicklungen haben. Aktuell war es aber auch schön gewesen, dass sich Hana aufrichtig um den kranken Shinichi kümmerte.
    • Ich habe den Anime auch angefangen und finde ihn auch lustig, erinnert mich ein bisschen an Jozou Tataki san. Das sie auf der Uni sind macht es noch etwas interessanter, sind also keine Kinder mehr.

      Ich werde ihn weiterschauen, ich glaube das es sogar noch besser wird.
    • Episode 4

      Wieder ne schöne Folge, find es schön wie sich die zwei nähern.....
      Und es ist auch schön gemacht, wie sie zusammen gezockt haben und gegessen haben.....
      Freu mich schon drauf wie es weiter geht.....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Neu

      Episode 5

      Diesmal gab es ein neuen Charakter, ein Freund von Shinichi......
      Itsuhito der jetzt versucht die beiden zu verkuppeln..... aber Ami hat was dargegen.....
      Und dann gab es ein starker vortrag von Hana.... in sachen Minzschokolade.....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    Lädt...