Fire Emblem Heroes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die neue Myrrh wollte ich nur wegen ihres Artworks, da ich mit meinem Zelgius zufrieden bin. Und glücklicherweise hab ich sie sogar bekommen. Mit schlechten IVs, aber mir egal. Sie sieht bezaubernd aus und ich hab sie in meiner Sammlung. <3
      Dorcas reizt mich nicht so sehr, obwohl ich seine grüne Axt ganz lustig finde.

      Momentan spiele ich auch nicht sehr aktiv. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass die Events langweilig sind oder ich einfach keine Lust habe.
      Übrigens hab ich beim Legendären Banner 3x Oster Sharena gezogen und damit ist sie jetzt +3. Ich hätte niemals gedacht, dass ich eine limitierte Einheit so oft mergen könnte. Ist das Pech oder schon wieder Glück...?
    • Bei mir geht's in der Arena gerade bergab, komme auch mit Siegen nicht mehr auf Lvl. 18. Kommt wohl davon, wenn man für Tänzer statt Panzer rollt.
      Meiner Ansicht nach gibt es keinen gesunden Patriotismus. Im Gegenteil - Patriotismus scheint mir immer ein Zeichen von Idiotie zu sein. Es gibt also nur kranken Patriotismus. "Gesunder Patriotismus" klingt für mich ein bißchen wie "gutartiger Tumor"; es ist vielleicht nicht direkt lebensgefährlich, aber es ist immer noch ein Tumor.
      - das Känguru
    • Wenn man die Tänzer auch benutzt, funzt es auch :D
      Habe jetzt Hardin durch Yukata-Ryouma ersetzt, der scheint wohl ein besseres Arenarating zu haben. Auf jeden Fall erhöht er auch die Überlebensquote enorm.
      Meiner Ansicht nach gibt es keinen gesunden Patriotismus. Im Gegenteil - Patriotismus scheint mir immer ein Zeichen von Idiotie zu sein. Es gibt also nur kranken Patriotismus. "Gesunder Patriotismus" klingt für mich ein bißchen wie "gutartiger Tumor"; es ist vielleicht nicht direkt lebensgefährlich, aber es ist immer noch ein Tumor.
      - das Känguru
    • Neu

      Zählen bei Skills wie "Watersweep" oder "Flashing blade" eigentlich Combat-Boosts wie Bonds oder Swift Sparrow mit rein?
      Meiner Ansicht nach gibt es keinen gesunden Patriotismus. Im Gegenteil - Patriotismus scheint mir immer ein Zeichen von Idiotie zu sein. Es gibt also nur kranken Patriotismus. "Gesunder Patriotismus" klingt für mich ein bißchen wie "gutartiger Tumor"; es ist vielleicht nicht direkt lebensgefährlich, aber es ist immer noch ein Tumor.
      - das Känguru
    Lädt...