Tate no Yuusha no Nariagari (Staffel 2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tate no Yuusha no Nariagari (Staffel 2)


      Tate no Yuusha no Nariagari (Staffel 2)
      盾の勇者の成り上がり Season2

      Story

      Iwatani Naofumi, a run-of-the-mill otaku, finds a book in the library that summons him to another world. He is tasked with joining the sword, spear, and bow as one of the Four Cardinal Heroes and fighting the Waves of Catastrophe as the Shield Hero.
      Excited by the prospect of a grand adventure, Naofumi sets off with his party. However, merely a few days later, he is betrayed and loses all his money, dignity, and respect. Unable to trust anyone anymore, he employs a slave named Raphtalia and takes on the Waves and the world.
      But will he really find a way to overturn this desperate situation?
      ~aniDB

      Japanese Staff

      Produktionsstudio: DR Movie, Kinema Citrus

      Direction: Masato Jinbo
      Drehbuch: Keigo Koyanagi
      Chara-Design: Masahiro Suwa
      Music: Kevin Penkin

      Webseite: Webseite

      Informationen

      Genre: Abenteuer
      Nebengenres: Action, Drama, Fantasy, Komödie, Psychodrama, Romanze
      Tags: Alternative Welt, Charakterstarker Held, Kemonomimi, Magie, Monster, Schwerter & Co

      Adaptiert: Light Novel

      Anzahl der Folgen: 13

      Start am 06.04.2022

      Opening Theme:
      "Bring Back" von MADKID

      Ending Theme:
      "Yuzurenai" von Chiai Fujikawa

      Japanese Cast

      Naofumi Iwatani
      CV: Kaito Ishikawa
      Raphtalia
      CV: Asami Seto
      Filo
      CV: Rina Hidaka
      Melty Q. Melromarc
      CV: Maaya Uchida


      Ren Amaki
      CV: Yoshitsugu Matsuoka
      Motoyasu Kitamura
      CV: Makoto Takahashi
      Itsuki Kawasumi
      CV: Yoshitaka Yamaya


      PV



      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 1

      Endlich geht es weiter, und schön alle wieder zu sehen.....
      Und sie habe leider einiges übersprungen, nun und die drei aderen Helde sind immer noch so nervig......

      Die kleineren Kämpfe sahen auch wieder gut aus, und es geht schon richtung Schildkröte.....
      Ich hoffe das sie nicht mehr so viel üerspringen, bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht.....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Endlich geht es weiter, aber irgendwie hat es mich jetzt in Episode 1 noch so gar nicht gecatched. Hatte mich ja eigentlich gefreut, dass es weiter geht...
      Aber beim Anblick der drei anderen Helden bin ich einfach wieder pissed aufs neue. Ich habe da die Befürchtung, dass sich dieses "Naofumi rettet mit seinem Harem die Welt" sich doch schnell abnutzt. Mir fehlt da einfach noch ein starker männlicher Partner, der es bisschen ausgleicht.

      Aber halt typische Isekai-Haremkost. Was nicht einmal schlecht sein muss, wenn die Nebencharaktere nur irgendwie was drauf haben und likeable sind.

    • So ich habe auch in die erste Folge reingeschaut da ich letztens erst die erste Staffel komplett nachgeholt habe. Ich bin mal auf pacing gespannt weil man wohl nur 13 Folgen in dieser Staffel umsetzen wird. Heißt im Umkehrschluss für mich nur der Arc mit der Spirit Turtle wird glaube ich adoptiert werden? Alles andere wäre für mich ein wenig unlogisch und auf Speed.

      Weil es angesprochen wurde ja das mit dem Harem wird sogar noch etwas schlimmer werden. Aber keine Angst wir werden auch mit der Zeit weitere starke männliche Gegenspieler( nicht die drei weichlöten von Helden) noch mal und neue zu Gesicht bekommen.
    • Episode 2

      Es geht mit den Vorbereitungen für den Kampf gegen die Schildkröte loss.....
      Auch gab es ein kurze Rückblende wie Eclair in der Gruppe von Naofumi kam.....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 4

      Es geht weiter, es gab neue Infos über die Schildkröte....
      Und sie sind auf die Truppe von Glass getroffen...
      Und es gab ein paar Infos über Rishia...

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 5

      wow der Typ hat ja ne nervigen Charakter.....
      Auch kann sich Ost an alles errinern und sie ist mit der Schildröte verbunden.....
      Mal schauen wie es weiter geht.....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episoden 2 bis 5

      Okay, wir hatten eine Konferenz der Schlacht Teilnehmer, das Auftauchen der vertrauten der Schildkröte( was sich natürlich jetzt bei Folge 5 als Menschlicher Avatar der Schildkröte entpuppt hatte) und wir hatten das Aufeinandertreffen unsere Helden mit den Antihelden aus der Another World (hier sei gesagt dass sie wieder einiges aus der Lore der Light Novel wieder ausgelassen haben dass man wieder für das Verständnis bräuchte auch finde ich das Piercing ist ziemlich schnell)

      Und am Schluss gab's noch das Aufeinandertreffen unseres verrückten Professor (auch aus einer anderen Welt.... ich weiß das wird im Anime nicht gut rübergebracht)

      Der den Hauptantagonist für diesen Arc darstellen wird. Abseits von gewissen Lücken die der Anime mal wieder verursacht für nicht light-novel Leser bin ich bis jetzt mit der Adaption zufrieden. Auch wenn das einige anders sehen wegen der Schildkröte aus dem PC :P:
    • Episode 6

      Was für ein widerlicher Kerl, der gehört nur noch getötet.....
      Und es war echt Traurig das Ost gestorben ist, ich hoffe das sie wiedergeboren wird.....
      Und in der nächsten Folge geht es dann in der anderen Welt weiter....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 7 + 8

      Jetzt sind sie in der anderen Welt angekommen, und sind auf Kizuna gestoßen....
      Und haben es geschaft aus dem Gefängnis zu kommen.....

      Als sie dann an der Sanduhr angekommen sind um zu Teleportieren, sind sie in eine Falle gestoßen.....
      Boah wie ich dieser Kyo nerft, der gehört nur noch weggespert....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 10

      Wie schön die szene war als Raphtalia wieder mit Naofumi vereint war....
      Ich mag Raphtalia sehr, und sie sah super in den Kimono aus, und sie hat eine Hauswaffe bekommen......
      Und auch Glas hat eine andere seite von sich gezeigt, fand ich auch schön....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 12

      Endlich ist der dreckige nervige Kyo weg, sowas von wiederlich der Typ......
      Und die Gruppe von Naofumi ist wieder Zuhause angekommen, es gab auch ein paar neue Charakter zu sehen....
      Mal schauen ob sie in der nächsten Folge schon kommt, oder in der S3......

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    • Episode 13 (ENDE)

      Es gab in der Folge rückblenden, aber szenen wo sie nicht gezeigt haben....
      Am schluss gab es noch ein abschied von Ost, find ich immer noch sehr schade das sie Verstorben ist......

      Fazit:

      Mir hat der Anime wieder gut gefallen, war zwar schwächer als S1 aber trozdem gut......
      Die Kämpfe sahen gut aus, es gab neue Charakter auch in Naofumi Team....

      Aber sie haben auch viele weg gelassen, was ich ein wenig schade finde....
      Nun, jetzt bin ich schon auf S3 gespannt....

      "Ich tue nichts, was ich nicht tun muss. ... Was ich tun muss, tue ich schnell."
    Lädt...