Erfahrungen mit Gamestop

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen mit Gamestop

      Ich überlege ob ich paar Spiele im Gamestop verkaufe Hauptsächlich PS2. Wie sind eure Erfahrungen mit Gamestop?? Und kann man dort auch animes verkaufen?? (Ich verfluche dich Hack und Rune Soldier)

      Wie sind da eure Erfahrungen und habt ihr dort schon mal was gekauft?? Ebay benutze ich nicht, weil es da in letzter Zeit viele Betrüger gibt.
    • Gamestop verkauft Gebrauchtspiele zu teuer und kauft sie viel zu billig an. Dazu sind sie momentan dabei, ihr PS2 Sortiment aufzulösen, weil ihnen die Konsole zu alt ist, es ist also gut möglich, dass sie deine Spiele gar nicht mehr kaufen. Anime wirst du dort auch nicht los.
    • Ich sehe das auch so, Gamestop ist ziemliche Abzocke, man bekommt dort nichts für die Spiele und sie verkaufen sie viel zu teuer. Auf keinen Fall machen, verkaufe sie bei Ebay Kleinanzeigen, da bekommst du mehr für.
    • Halt der selbe scheiß wie Wir verkaufen dein Auto oder reBuy.
      Da wird zum Spottpreis angekauft und in Relation zu Wucherpreisen verkauft.

      Ist halt für die, die schnell was loswerden wollen. Dann kannst es aber auch direkt als "zu Verschenken" auf eBay reinsetzen.
      Bzw. für einen extrem günstigen Preis. Kauft dir auch schnell jemand weg.

    • Verkaufen würde ich da nix, kaufen kann man da hin und wieder, Gamestop ist aber eher für Leute, die es nicht besser wissen, auch der Merch ist viel zu überteuert. Würde mich aber wundern, wenn sie noch Spiele aus der PS 2 Generation annehmen. eBay ist sicher die bessere Wahl.
    • So war jetzt im Laden. Ansich haben sie viel Auswahl auch was PS3 Spiele / Zubehör angeht. Was mich natürlich anspricht. Waren auch paar Schnäppchen dabei. Wie Fallout New Vegas für 8€...... Wie ich die PS2 spiele verkaufe überlege ich mir noch.....
    • Sag ja, zum Einkaufen, kann man was finden, das gilt aber auch für die großen wie Saturn oder MM, lohnt sich immer nen Blick in die Grabbelkiste zu werfen. Meine Uncharted Retails hab ich auch günstig im Gamestop gefunden.
    • Ich bereue es, das ich Zelda ALBW im Gamestop verkauft habe. Wäre es für mehr auf eBay losgeworden. Na ja...ansonsten habe ich mir da bisher nur Karten für den Nintendo eShop geholt. Das, was ich an Spielen haben wollte, war entweder nicht da oder zu teuer. Das meiste wurde ja jetzt auch schon gesagt ^^°.
      "Everyone has so much to say. They talk talk talk their lives away. Don't even hesitate." RHCP

      "One thing that is clear it's all down hill from here." QotSA
    • Gamestop bietet lachhafte Preise an, was den Ankauf betrifft. Rebuy ist sicherlich auch nicht der beste Schuppen, aber da können Ankaufpreise zumindest täglich steigen/fallen. So kann man erstmal alles in den Warenkorb ballern und die Preise beobachten (weil warten sich tatsächlich manchmal positiv auswirkt). In Relation zu rebuy hat Gamestop nicht mal ansatzweise so viel gezahlt, als ich mal 4 Spiele dort anbieten wollte. Ebay ist halt immer so eine Sache mit der 10% Verkaufsprovision. Fällt gerade bei hochpreisigen Sachen doch stark ins Gewicht und man geht natürlich ein Wagnis ein, dass am Ende keine Sau hochbietet und man es für einen Spottpreis verliert, der selbst Gamestop schmeichelt. Ich habe mit rebuy gerade früher sehr gute Erfahrungen gemacht, aber auch der Schuppen hat arg nachgelassen, was die Dauer der Bearbeitung und Überweisung angeht.

      Am Ende kannst du nichts wirklich hervorheben, wo du deine Spiele sinnvoll und halbwegs lukrativ los werden wirst. Gamestop würde ich auf dieser Liste allerdings nach GANZ unten packen. Waren schon immer ein Abzockerladen.
    • @TaLLa
      Das musst du mir jetzt erstmal erklären, denn wenn ich für 20€ Guthaben aufladen will, zahle ich überall gleich viel oder sehe ich da was falsch?
      "Everyone has so much to say. They talk talk talk their lives away. Don't even hesitate." RHCP

      "One thing that is clear it's all down hill from here." QotSA
    • @Nachi: Ich kann im internet 20 Euro Karten für 12-15 Euro holen bspw.

      Oder Plus oder Live Abos für 35 statt 50 oder 60. Gibt halt einige günstige Key Anbieter.

      Zu Gamestop: Da lohnt sich weder kaufen noch verkaufen so richtig. Letzteres gar nicht. Nützlich sind nur die Aktion wie 9,99 oder Konsolentausch. Damit habe ich schon viele Neuerscheinungen für umgerechnet 35-40 Euro bekommen statt 60. Dazu gehören auch CEs bpsw. Ich nutze die Aktion sehr häufig. Switch und PS4 PRO habe ich ebenfalls per Aktion geholt und sogar Gewinn gemacht. Bei speziellen Aktion ja, ansonsten Laden meiden.
    Lädt...